AirRivals

  • Registrierte Spieler: 148.646 Stand: 25.01.2011
  • Preis: kostenlos
  • Fsk Empfehlung ab: 12 Jahren
  • Besucher 5.702
  • Unsere Bewertung: 93 %
  • Eure Bewertung:
    VN:F [1.9.22_1171]
    8.0 von 10 bei 1 Stimmen

Erlebe packende Luftkämpfe im Sci-Fi Spiel

Publisher: Gameforge
AirRivals kostenlos spielen
  • AirRivals Screenshot 0
  • AirRivals Screenshot 1
  • AirRivals Screenshot 2
  • AirRivals Screenshot 3
AirRivals teaser
jetzt AirRivals spielen

Raumschiffe, Laserkanonen und jede Menge Weltraum – das allein könnte das Onlinespiel AirRivals schon sehr gut beschreiben. Doch das ist noch lange nicht alles: Als Pilot deines eigenen Space Shuttles bist du sowohl mit jeder Menge Krach-Bumm ausgerüstet und spezialisierst dich zudem auch noch auf bestimmte Kampfmechaniken. Bei AirRivals findest Du dich in einem Sci-Fi Actionspiel wieder, in dem Du jede Menge Fluggeräte steuern kannst und packende Luftkämpfe erlebst.

Individualisierung pur bei AirRivals

Beim Weltraumspiel AirRivals stehen der Spieler und seine persönlichen Vorlieben definitiv im Vordergrund. Bereits wenn es um den Schwerpunkt im Kampf geht, hast du allein die freie Wahl, auf welche Art du dich fokussieren möchtest. Liegen dir Kämpfe in der Luft an meisten, oder bombardierst du dich mit anderen Spielern am liebsten am Boden? Alternativ hast du auch die Wahl, den Kampfschwerpunkt vom Boden zur Luft zu wählen – ganz wie du möchtest.

Hinter diesen Schwerpunkten stecken allerdings bekannte Rollen von Online Spielen. In der Luft bist du besonders schnell, aber auch leicht verwundbar (Angreifer). Ein Kampf vom Boden in die Luft wiederum macht jede Menge Bumms, ist aber relativ träge (Supporter). Kämpft du dagegen komplett am Boden mit deinen Gefährten, so hältst du besonders viel aus (Tank).

Das Spiel-Ziel: Den Weltraum säubern

Wie so oft in einem Weltraumspiel, bist du auch in AirRivals vorrangig damit beschäftigt, dich um die zahlreichen Kreaturen und feindlichen Lebewesen zu kümmern, die den Weltraum besudeln. Das können gigantische Hornissen genauso sein wie gefährliche Jäger und kitschige Ufos. In der Regel ist es in den Missionen deine Aufgabe, für Ruhe und Ordnung zu sorgen und dafür das ein oder andere fiese Paket vom Himmel zu holen.

Durch diese erfolgreichen Taten steigst du Stückchenweise im Level auf, was dir wiederum neue Ausrüstung, aber auch wertvolle Rohstoffe beschert. Mit diesen Ressourcen kannst du in den Handel einsteigen und gelangst somit an neue Dinge, die dir fehlen.

Kommst du erschöpft und etwas ausgepowert in deiner Basis an, solltest du dich dennoch erst mal um deine Ausrüstung kümmern und zusätzlich dein Shuttle mit Sprit versorgen. Die nächste Mission wartet schließlich schon. Besonders cool ist übrigens die Tatsache, dass die eigenen Handlungen durch die Missionen und Erlebnisse die Geschichte von AirRivals beeinflussen. Du erhältst somit ein ganz individuelles und persönliches Spiel, das so schnell nicht langweilig wird.

Der Kampf der Nationen

In einem Onlinespiel, das du kostenlos spielen kannst, ist es ja oftmals der Fall, dass sich mehrere Fraktionen gegenüberstehen. Auch in diesem Actionspiel ist das nicht anders. Du hast daher ab Level 11 die Wahl zwischen den beiden Nationen im Spiel, die sich wiederum im Bereich der Tradition, aber auch Kultur und Kampfweise unterscheiden.

Abgesehen von der Wahl der Fraktion bist du in der Regel auch nicht alleine unterwegs, sondern ziehst ganz einfach mit den Mitgliedern deiner Brigade los, um für Recht und Ordnung zu sorgen. Während du dein Shuttle durch den Weltraum bugsierst, kannst du dich im Chat mit anderen Mitspielern austauschen – für jedes Gespräch und jede Frage gibt es hierfür in AirRivals den passenden Chat. In der Gruppe bzw. im Zusammenspiel mit mehreren Shuttle-Fliegern macht AirRivals besonders viel Spaß und kitzelt noch mal jegliches Potenzial aus dem Online-Titel raus.

Gas geben und los fliegen mit AirRivals

Wer denkt, dass das Gameplay vor lauter Scie-Fi zu kurz gekommen ist, den können wir beruhigen. Ganz im Gegenteil: Die Steuerung in AirRivals ist simpel und leicht erlernbar. Du hast die Möglichkeit, dein Shuttle zügig von A nach B zu steuern, um auch bei der schnellsten Verfolgungsjagt nicht abgehängt zu werden.

Sollte es mal eine feindliche Rakete auf dich abgesehen haben, so kannst du außerdem mit praktischen Seitwärtsrollen den Geschossen ausweichen. In diesem Sinne: Ins Shuttle, Missionen annehmen und los geht die Party! Zu Beginn hast du außerdem die Möglichkeit, gegen Computer-Bösewichte anzutreten und deine Fähigkeiten zu testen.

Im Fokus bei diesem Weltraumspiel stehen allerdings die PvP-Kämpfe zwischen den Spielern. Solltest du hier einmal nicht ganz so siegreich hervorgehen, so ist das allerdings kein Beinbruch. Das Einzige was du verlierst, ist etwas Ruhm und Ehre. Wer es dagegen etwas spannender mag, der sollte sich mal die Verteidigungs-Missionen zusammen mit der eigenen Fraktion anschauen. Hier kommt Freude auf!

Fazit zum Weltraum Actionspiel AirRivals

Bei diesem Weltraumspiel handelt es sich nicht um einen Browser-Abklatsch von EVE Online oder um ein anderes halbgares Onlinespiel-Konzept. Stattdessen erwartet dich eine ausgereifte und gut funktionierende Steuerung, dazu spannende und durchaus unterhaltsame Missionen. Die Kämpfe zwischen den Fraktionen und der teilweise nervenaufreibende Spieler-gegen-Spieler-Kampf trägt sein Übriges dazu bei. Einen Blick solltest du bei diesem Action-Spiel auf jeden Fall riskieren, sofern Laser, Shuttles, Waffen und Co. voll dein Ding sind.

kostenlos mitspielen

Kommentiere das Browsergame AirRivals