Bitefight

  • Registrierte Spieler: 266.184 Stand: 03.12.2015
  • Preis: kostenlos
  • Fsk Empfehlung ab: 12 Jahren
  • Besucher 7.192
  • Unsere Bewertung: 90 %
  • Eure Bewertung:
    VN:F [1.9.22_1171]
    9.0 von 10 bei 1 Stimmen

Vampire gegen Werwölfe

Publisher: Gameforge
Bitefight kostenlos spielen
  • Bitefight Screenshot 0
  • Bitefight Screenshot 1
  • Bitefight Screenshot 2
  • Bitefight Screenshot 3
Bitefight teaser
jetzt Bitefight spielen

Solltest du schon immer einen Hang zu Werwölfen oder Vampiren gehabt haben, dann ist Bitefight eines der Browsergames, bei denen du genau an der richtigen Adresse bist. Hier bekommst du ein umfangreiches und düsteres Fantasyspiel.

Wer einen Vampir oder einen Werwolf mag, der wird sich im kostenlosen Fantasyspiel Bitefight sicherlich wohl fühlen. In diesem Spiel übernimmst du wahlweise die Rolle eines Vampirs oder einen Werwolf und musst gegen die jeweils andere Rasse rebellieren. Hast du dich einmal zu Beginn für deine Rasse entschieden, kann diese nicht mehr verändert werden. So musst du dir bei deiner Wahl ganz sicher sein, damit du nicht halbherzig für dein Volk kämpfst. In Bitefight dreht sich alles um den Kampf zwischen Werwölfen und Vampiren, weswegen du anfangs auch direkt von ihnen angegriffen wirst. Als Werwolf erwehrst du dich gegen Vampire, Vampire greifen die Werwölfe an. Du kämpfst einige Runden und machst dir so einen Namen in der gegnerischen Fraktion. Anschließend wird es ruhiger im Spiel, denn jetzt kannst du dich erst einmal in die Stadt begeben. Die Stadt ist zwar düster und dreckig, bietet dir aber alles, was du brauchst. Hier kannst du Aufträge annehmen, Jagden beginnen oder dich dem Handel widmen – die Wahl liegt bei dir.

Als wäre das schon nicht genug, bietet dir Bitefight auch ein eigenes Versteck in Form einer Burg an. Hier hast du einen Hausdiener, der sich um die grobe Verteidigung kümmert. Der Gargoyle ist aber noch nicht alles, du kannst in deiner Burg im Laufe des Spiels viele neue Räume und Features erforschen. So baust du dein Versteck immer weiter aus und erhöhst so die Defensive. Die gewonnen Erfahrungspunkte steckst du wiederum in neue Fertigkeiten und stärkere Attribute. Schließlich muss dein Charakter im Kampf gerüstet sein.

Aller Anfang ist bissig in Bitefight

Nachdem du dir auf der offiziellen Homepage einen eigenen Account erstellt hast, musst du dich für eine Seite entscheiden. Grundsätzlich unterscheidet sich das Spiel nicht sonderlich, sondern du suchst dir nur ein Wappen aus, unter dem du fortan kämpfen willst. Hast du dich für eine Rasse entschieden, wirst du direkt ins Spiel entlassen. Ein Tutorial bietet dir Bitefight zwar nicht an, dennoch ist das Spiel sehr übersichtlich gestaltet. Neulinge der Rollenspiele werden sich hier sofort zurechtfinden, denn alle Buttons sind selbsterklärend. So kannst du zunächst das Versteck betreten und dir einen Überblick verschaffen. In deinem Versteck befinden sich zwei besondere Dinge – dein Gargoyle als Hausdiener und ein Buch der Schatten. Letzteres bringt dir Boni im Kampf gegen die andere Fraktion. Die Burg ist deine Zentrale, von hier aus steuerst du alles. Feindliche Spieler können dich allerdings auch in deiner Festung attackieren. Damit das keine großen Schäden hinterlässt, baust du dir eine Defensive aus. Du verstärkst die Mauern, baust Katapulte auf und sorgst dafür, dass die Meute keinen Fuß über deine Türschwelle bringen. Je mehr du das Versteck ausbaust, desto mehr Schutz bietet es dir. Die Upgrades bringen aber nicht nur defensive Boni, sondern bringen auch funktionelle Dinge. So kannst du in der Burg dein Inventar ausbauen oder das gefundene Geld in besonders großen Schatzkisten verstecken, damit es die Plünderer nicht finden können.

Der Kampf zwischen Wolf und Vampir im Bitefight Browsergame

Wie es in Browsergames üblich ist, sammelst du in Bitefight mit allen Aktionen Erfahrungspunkte, die du dann für Level-Aufstiege nutzen kannst. Zudem fließen Erfahrungspunkte in neue Fertigkeiten, die du dann im Kampf nutzen kannst. Die Kämpfe laufen allerdings nicht in Echtzeit ab, sondern werden vom Spiel berechnet. Wenn du also ein Duell gegen einen anderen Spieler beginnst, wirst du über die Ergebnisse direkt informiert. Das Spiel berechnet den Lauf des Kampfes mit den Werten, die du und der Gegner besitzt. Wenn du zahlenmäßig schwächer bist, ist die Chance auf eine Niederlage höher. Achte vor einem Kampf auf die Werte der Gegner, damit du dich vorbereiten kannst. Solltest du einen Kampf gewinnen, warten Erfahrungspunkte und Beutestücke auf dich. Letztere kannst du dann in der Stadt verkaufen.

Die Stadt ist der Handelsort von Bitefight. Hier kannst du mit anderen Spielern deiner Fraktion handeln oder dich mit den KI-Personen abgeben. Diese bezahlen zwar nicht so viel, allerdings bekommst du dort sicheres Geld. In der Stadt kannst du außerdem jederzeit neue Aufträge annehmen, die sich über mehrere Stunden erstrecken können. So kannst du die Zeit zwischen den Logins sinnvoll nutzen und Erfahrungspunkte und Gold sammeln.

Fazit zum Fantasy Rollenspiel Bitefight

Bitefight ist ein düsteres und umfangreiches Spiel, bei dem du in die Haut eines Werwolfes oder Vampirs schlüpfst. Dabei setzt das Spiel auf eine dichte Atmosphäre und ein motivierendes Spielprinzip. Solltest du schon immer ein Fan von düsteren Szenarien gewesen sein, solltest du Bitefight kostenlos spielen.

kostenlos mitspielen

Kommentiere das Browsergame Bitefight